fotolia 112143269 aktuelles

Aktuelle Meldungen

Mietzuschuss für Berliner Sozialwohnungen

15.01.2016 – Frank Steger, Berliner Arbeitslosenzentrum

Wer in Berlin in einer Sozialwohnung des Ersten Förderweges wohnt, hat unter bestimmten Voraussetzungen seit dem 1. Januar 2016 Anspruch auf einen Mietzuschuss.

Wenn Sie Leistungen nach SGB II (Hartz IV) oder SGB XII (Grundsicherung bei Erwerbsminderung und im Alter) beziehen und das Jobcenter oder das Sozialamt nach einem Kostensenkungsverfahren nicht mehr die volle Bruttokaltmiete übernimmt, können Sie ebenfalls einen Mietzuschuss beantragen.

Der Mietzuschuss wird von dem Monat an gezahlt, in dem ein Antrag vorliegt. In der Regel wird er für ein Jahr gewährt.

Anträge nimmt die zgs consult GmbH, Antragcenter Mietzuschuss, Brückenstraße 5, 10179 Berlin, Telefon: (0 30) 28 40 93 02 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.

Nähere Informationen: www.mietzuschuss-berlin.de